Kontakt
Zahnärztliche Praxisklinik Dr. Stein & Kollegen
Zurück zur Merkliste hinzufügen Merkliste ansehen Druckversion Als PDF speichern

Bleachings

Bei uns in der Praxis verwenden wir zur Zahnaufhellung ein spezielles, schonendes Bleaching-Verfahren.

Es gibt zwei Möglichkeiten: einmal die Durchführung des kompletten Bleachings bei uns in der Praxis, und eine zweite Methode, die Sie nach einer ersten Sitzung bei uns zu Hause weiterführen können. Wir beraten Sie selbstverständlich vor dem Bleaching, ob eine Anwendung bei Ihnen sinnvoll ist, wie es funktioniert und welchen Aufhellungsgrad wir Ihnen empfehlen.

Bei stark verfärbten Zähnen empfehlen wir Ihnen in der Regel ein Bleaching bei uns in der Praxis. Wir führen im Vorfeld in der Praxis zunächst eine professionelle Zahnreinigung durch, damit Ihre Zähne und das Zahnfleisch rundum sauber sind. Darüber hinaus hellt die Zahnreinigung Ihre Zähne bereits etwas auf, da sie Auflageverfärbungen entfernt. Anschließend führen wir die Aufhellungen bei uns in der Praxis durch, bis der gewünschte Aufhellgrad Ihrer Zähne erreicht ist. In der Regel sollten Sie für die Aufhellungssitzungen rund zwei Wochen einplanen.

Wenn Sie Ihre Zähne zu Hause aufhellen, findet die erste Sitzung ebenfalls bei uns in der Praxis statt. Auch hier empfehlen wir Ihnen im Vorfeld des Bleachings die professionelle Zahnreinigung. Anschließend zeigen wir Ihnen, wie die Aufhellung funktioniert, sodass Sie sie problemlos zu Hause durchführen können. Nach dem Bleaching überprüfen wir in der Praxis das Ergebnis.

Wie funktioniert die Zahnaufhellung?

Grundsätzlich prüfen wir vor jedem Bleaching, ob Zähne und Zahnfleisch gesund sind – denn dies ist die Voraussetzung für eine Aufhellung. Häufig hält das Ergebnis rund zwei Jahre an, bei guter Mundhygiene oft länger. Falls gewünscht, kann das Bleaching dann wiederholt werden. Wir fertigen Ihnen in unserem hauseigenen Dentallabor eine spezielle Bleachingschiene an, in die das Aufhellgel gefüllt wird. Die Schiene setzen wir auf Ihre Zähne. Während des Bleachings wird eine geringe Menge so genannter Sauerstoffradikale freigesetzt, die die verfärbende Wirkung der Farbpigmente in den Zähnen ausschalten. Auf die Zahnsubstanz selbst nehmen sie keinen Einfluss.

» Weiter zum externen und internen Bleaching

Zahnärztliche Praxisklinik Dr. Stein & Kollegen | Hansastr. 44 | Corsopassage | 44137 Dortmund-City | Tel.: 0231 - 108 71 74 | Impressum