Kontakt

Philosophie

Philosophie

Wir möchten, dass Sie mit uns zufrieden sind. Deshalb ist unser erster Grundsatz: Wir finden für jeden Patienten eine geeignete zahnmedizinische Lösung. Gemäß unserem ganzheitlichen Ansatz arbeiten wir eng mit Partnern aus anderen medizinischen Bereichen zusammen und kombinieren bei Bedarf zahnmedizinische Behandlungen mit sinnvollen Naturheilverfahren.

Qualität, Fachkompetenz & Service

Ihr Vertrauen zu uns bildet die Basis jeder Behandlung. Deshalb gehört eine ausführliche Beratung, in der wir Ihre Wünsche kennen lernen können, für uns immer an den Anfang. Unsere qualitätsorientierte Arbeitsweise, egal, ob es um unsere fachliche Kompetenz, Sorgfalt, technische Hilfsmittel oder Materialien geht, schafft die notwendigen Voraussetzungen zur langfristigen Zahngesundheit. Zudem entscheiden wir nichts über Ihren Kopf hinweg, sondern wählen mit Ihnen gemeinsam die für Sie beste Lösung aus.

Ganzheitliches Konzept

Der Grundsatz der ganzheitlichen Zahnheilkunde ist, dass die Gesundheit von Zähnen, Zahnhaltegewebe und dem Kiefer in Zusammenhang mit dem übrigen Organismus betrachtet wird. Erkrankungen im Mundraum können andere Erkrankungen beeinflussen und umgekehrt: Die chronische bakterielle Zahnhaltegewebeentzündung Parodontitis beispielsweise kann sich negativ auf Herz-Kreislaufkrankheiten oder Schwangerschaften auswirken, ebenso wie Kiefergelenkbeschwerden Rücken- und Nackenschmerzen verursachen können.

Im umgekehrten Fall können chronische Krankheiten wie Diabetes Entzündungen im Mundraum auslösen bzw. verstärken. Diese Aspekte beziehen wir in unsere Behandlungen ein und halten bei Bedarf Rücksprache mit Ihren weiteren behandelnden Ärzten.

Kennen Sie schon unseren Patienten-Ratgeber, die Gesundheitswelt? Sie bietet Ihnen umfangreiche Informationen rund um die Zahn- und Mundgesundheit!